Minze- und Limetten-Macarons

Lust auf Frische?

Macarons citron vert et menthe2 IMG_0016

Minze-Macarons

Macarons-Hälften mit ein bisschen grüner (oder gelber und blauer) Lebensmittelfarbe nach meinem Macarons-Grundrezept backen.

ZUTATEN für die Füllung (für ca. 50 kleine Macarons)
6  Minze-Blätter
180 g  weiße Schokolade
60 g  Schlagsahne

Minze-Blätter waschen und trocknen.
Sahne aufkochen. Topf vom Herd wegziehen und die Minze dazugeben, bedecken und 10 Minuten ziehen lassen.
Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen lassen.
Minze-Blätter von der Sahne entfernen.
Sahne auf die geschmolzene Schokolade schrittweise gießen und kräftig vermengen.
Die Ganache in einen Spritzbeutel füllen und kalt stellen, bis sie fest geworden ist (mindestens 2 Stunden, im Idealfall am Vortag).

Eine halbe Stunde früher die Füllung herausnehmen und dann die Macarons füllen.

Limetten-Macarons

Macarons-Hälften mit ein bisschen grüner und gelber Lebensmittelfarben nach meinem Macarons-Grundrezept backen.

ZUTATEN für die Füllung (für ca. 50 kleine Macarons)
1 Limette (40 g Saft und Zesten)
180 g  weiße Schokolade
20 g  Butter

Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen lassen.
Limette waschen und trocknen.
Schale fein reiben und beiseite stellen.
Limette auspressen und 40 g Saft abwiegen.
Limetten-Saft auf die geschmolzene Schokolade gießen und kräftig vermengen.

Einige Minuten abkühlen lassen, dann die Butter in kleinen Stücken und die Limetten-Zesten dazugeben und gut mischen, bis die Ganache schön glatt ist.
Die Ganache in einen Spritzbeutel füllen und kalt stellen, bis sie fest geworden ist (mindestens 2 Stunden, im Idealfall am Vortag).

Eine halbe Stunde früher die Füllung herausnehmen und dann die Macarons füllen.

Schöne Ferien 🌴🏄 ☀

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.