Haselnussnougat-Macarons

Macarons noisette IMG_3372

Die Mischung Schokolade-Haselnuss-Mandel ist Glück pur!
Einen Klassiker der Pâtisserie in Macaron-Version 🙂

Für die Macarons-Hälften…

Beim Backen nach meinem Macarons-Grundrezept ersetzen Sie 1/3 der gemahlenen Mandeln durch gemahlene Haselnüsse.  Ein bisschen braune Lebensmittelfarbe eventuell dazugeben.
Sie können sie auch vor dem Backen mit gerösteten Haselnüssen leicht bestreuen.

Für diese Macaron-Füllung brauchen Sie Haselnussnougat-Paste.
Bereiten Sie sie selbst zu und machen Sie ein bisschen mehr, um die Arbeit zu optimieren – die Gelegenheiten werden nicht fehlen, sie zu ihren Kuchen, Streuseln dazugeben!

Haselnussnougat-Paste

80 g Haselnüsse* (ohne Haut), 50 g Zucker, 1 EL Wasser

Die Haselnüsse 15 Minuten im Backofen (150 Grad) rösten.
Zum Abziehen der bitteren Haut: reiben Sie die noch warmen Nüsse gegeneinander in einem Sieb mit großen Löchern.
In einem Topf Wasser und Zucker auf 120 Grad erhitzen.
Den Topf vom Herd nehmen und die gerösteten Haselnüsse einrühren.

IMG_3385

Wenn der Zucker auskristallisiert, stellen Sie den Topf wieder auf den Herd bei mittlerer Hitze, ständig rühren bis ein goldgelber Karamell entstanden ist.
Die Mischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

IMG_3390

Zerstückeln und in einer Küchenmaschine mit Messer 3-4 Minuten zerkleinern, bis man eine richtige Paste erhält (persönlich bevorzuge ich, wenn kleine Stücke übrig sind 🙂

 * Sie können auch dieses gleiche Rezept mit 50% Haselnüsse und 50% Mandeln machen.

Pâte praliné IMG_3419

Für die Füllung…

ZUTATEN 150 g  Milchschokolade**, 70 g  Schlagsahne, 25 g  Haselnussnougat-Paste
** Sie können auch diese Ganache mit weißer Schokolade vorbereiten, für einen intensiveren Haselnuss-Geschmack.

Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen lassen.
Die Sahne aufkochen. Auf die Schokolade schrittweise gießen und gut mischen.
Die Haselnussnougat-Paste einrühren.
Die Ganache in einen Spritzbeutel füllen und kalt stellen, bis sie fest geworden ist (im Idealfall über Nacht).

Die Füllung auf die Hälfte der Macaron-Schalen spritzen. Die andere Hälfte daraufsetzen und leicht andrücken.

Schöne Herbstferien!

🍃🍂🍁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s